Disponentin / Disponent Einsatzzentrale 80 - 100 %
   
Arbeitszeit: 80 - 100 %
Eintrittsdatum: 1. August 2019 oder nach Vereinbarung
Beschreibung: Die Kantonspolizei Uri sorgt für Ruhe, Ordnung und Sicherheit in den 20 Urner Gemeinden. Das Polizeikorps sorgt für den Schutz von Mensch, Sachen und Umwelt. Es bekämpft alle Formen der Kriminalität aktiv und präventiv, verbessert die Sicherheit auf den Strassen und ist auf die Bewältigung ausserordentlicher Lagen vorbereitet.

Für unsere Einsatzzentrale in Flüelen suchen wir per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung, eine engagierte, belastbare Persönlichkeit mit organisatorischem Geschick.
Aufgaben:
  • Entgegennahme und Bearbeitung der Notrufe der Polizei und der Feuerwehr
  • Alarmierung und Disposition von Rettungs- und Einsatzkräften
  • Überwachung und Steuerung des Verkehrs
  • Bedienung von polizeilichen und technischen Systemen
  • Allgemeine administrative Aufgaben
Anforderungen:
  • Abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung
  • Berufserfahrung, im polizeilichen Umfeld von Vorteil
  • Sehr gute MS-Office-Anwenderkenntnisse
  • Fremdsprachenkenntnisse (I/E/F) erwünscht
  • Selbständige, innovative und zielgerichtete Arbeitsweise
  • Gute Kritik-, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit, in komplexen Situationen, rasch das Wesentliche zu erkennen
  • Entschlussfreudig und durchsetzungsfähig
  • Technisches und organisatorisches Flair
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten (Schichtarbeit) sowie zur Aus- und Weiterbildung
Angebot: Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit und einen attraktiven Arbeitsplatz. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach dem kantonalen Personalrecht.
Bewerbungsfrist: Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Foto. Oder senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an das Amt für Kantonspolizei, Hubert Lussmann, Chef Personelles, Tellsgasse 5, 6460 Altdorf. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Philipp Jordi, Telefon +41 41 874 5325, gerne zur Verfügung.
Bewerbungsfrist: 3. Mai 2019