Landweibel/in (80 - 100%) sowie Stellvertretung des Landweibels (50 - 70 %)
   
Arbeitszeit: Insgesamt 150 % (Jobsharing möglich)
Eintrittsdatum: 01.01.2020 oder nach Vereinbarung
Beschreibung: Die Standeskanzlei Uri führt als Stabsstelle von Regierung und Landrat das Sekretariat des Regierungsrats sowie das Sekretariat des Landrats, seiner Ratsleitung und der Kommissionen. Sie erbringt zentrale Dienstleistungen für Landrat, Regierung, Verwaltung und Öffentlichkeit. Zudem organisiert die Standeskanzlei die offiziellen Anlässe für Regierungsrat und Landrat, die Wahlen sowie Abstimmungen und stellt den Weibeldienst zur Verfügung.

Infolge Pensionierung des bisherigen Stelleninhabers und seiner Stellvertreterin suchen wir auf den 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung einen/eine Landweibel/in (80 -100 %) sowie Stellvertretung des Landweibels (50 - 70 %). Die Stellen von insgesamt 150 % können auch im Job-Sharing besetzt werden.
Aufgaben:
  • Sie sind für den Weibeldienst während den Sitzungen des Regierungsrats, den Sessionen des Landrats und bei Besuchen und Empfängen zuständig.
  • In dieser Vertrauensposition begleiten Sie die Regierung und den Landrat bei offiziellen Anlässen und repräsentieren im gelb-schwarzen Ornat mit Weibelstab den Kanton Uri.
  • Sie verrichten die Hauswartarbeiten im Rathaus und erledigen Chauffeurdienste für Regierung und Landrat sowie für die Standeskanzlei.
  • Das Raumbelegungsmanagement im Rathaus gehört ebenfalls zu Ihren organisatorischen Aufgaben.
  • Sie erledigen administrative Aufgaben und Botengänge für die Standeskanzlei.
  • Im Weiteren sind Sie mitverantwortlich für die vorausschauende Planung baulicher Massnahmen und für die Mobiliarbeschaffung.
Anforderungen:
  • Sie sind integer, vertrauenswürdig und überzeugen mit Ihrer Dienstleistungsmentalität und Leistungsbereitschaft zugunsten des Regierungsrats und des Landrats.
  • Sie sind ausgesprochen zuvorkommend, kommunizieren klar und bringen neben diplomatischen Fähigkeiten ein hohes Mass an Diskretion mit. Zudem haben Sie einen Sinn für politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge.
  • Zu Ihren Stärken gehören Flexibilität, Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Sie arbeiten ausgesprochen zuverlässig und es macht Ihnen nichts aus, teilweise auch am Abend oder an Wochenenden im Einsatz zu stehen.
  • Ihre fachlichen Grundlagen bilden eine abgeschlossene Berufsbildung, solide PC-Anwenderkenntnisse und handwerkliches Geschick.
  • Sie sind es gewohnt, nach Zielvorgaben zu arbeiten sowie selbständig eigene Aktivitäten zu planen und zu steuern.
Angebot: Auf Sie warten aussergewöhnliche und ehrenvolle Aufgaben in einem erlebnisreichen Arbeitsumfeld in unmittelbarer Nähe von Regierung und Landrat. Wir bieten Ihnen eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem kleinen und motivierten Team, fortschrittliche Sozialleistungen, attraktive Anstellungsbedingungen gemäss kantonalem Personalrecht und interessante Weiterbildungsmöglichkeiten.
Kontakt: Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Roman Balli, Kanzleidirektor, Telefon 041 875 20 07 oder E-Mail roman.balli@ur.ch.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte bewerben Sie sich online auf www.ur.ch/stellen oder senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto bis 30. April 2019 an «Vertraulich», Landammannamt Uri, Rathaus, 6460 Altdorf.
Bewerbungsfrist: 30. April 2019
Datum und Unterschrift auf Stelleninserat: Altdorf, 12. April 2019

Landammannamt
Roger Nager, Landammann